PROMETHEUS

Impressum

Trailer

zurück Impressum


Folgen: Teilen:

Inhalt

zurück Impressum

Regisseur Ridley Scott kehrt zu dem Genre zurück, das er mit „Alien“ und „Blade Runner“ mitgeprägt hat. In PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN geht eine Forschergruppe (u.a. Charlize Theron, Noomi Rapace, Michael Fassbender) Hinweisen auf die Ursprünge menschlichen Lebens nach, die sie auf eine spannende und gefährliche Reise zu den dunkelsten Ecken des Universums führen. Dort müssen sie sich einem schrecklichen Kampf stellen, um die Zukunft der Menschheit zu retten…

PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN startet am 9. August 2012 bundesweit im Kino – auch in 3D!



Folgen: Teilen:

Entdecke

zurück Impressum


„Stell dir vor, du triffst Gott, und Gott ist der Teufel.“ So beschreibt Michael Ellenberg, Executive Producer von PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN, eines der zentralen Themen in Ridley Scotts neuem Science-Fiction-Abenteuer, seinem ersten nach den wegweisenden Klassikern ALIEN und BLADE RUNNER.

Die Geschichte des Films kreist um die Fragen menschlichen Daseins: Wer sind wir und woher kommen wir? Schauspieler Michael Fassbender faßt es folgendermaßen zusammen: „Es geht letztlich darum herauszufinden, ob bei der Geburt der menschlichen Zivilisation andere Wesen Pate standen, die im Film als ‚Ingenieure‘ bezeichnet werden – und ob wir für diese Wesen Teil eines übergeordneten Plans sind.“

Die Grundidee für PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN ergab sich, wie bei allen guten Science-Fiction-Geschichten, aus realen Beobachtungen. „Ridley fühlte sich von bestimmten Phänomenen inspiriert: von den Nazca-Linien in Peru, diesen riesigen Erdskulpturen, die man nur vom Flugzeug aus erkennen kann, genauso wie von den französischen Höhlenmalereien und den uralten Kulturen der Ägypter und den Mayas“, erklärt Ellenberg. „Ausgehend von diesen Entdeckungen geht der Film noch einen Schritt weiter und spekuliert darüber, was möglicherweise in der Zukunft gefunden wird.“

Regisseur Ridley Scott reagiert mit den Themen in PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN auf eine Flut von postapokalyptischen Filmen. PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN beschäftigt sich weniger mit der Zukunft und damit, wohin wir steuern, sondern wirft vielmehr einen Blick in die Vergangenheit, auf unsere Ursprünge.

„Es geht um den Ursprung des Lebens und die ewige Frage: ‚Was wäre, wenn …?‘“, erklärt Scott. „Gibt es diese Kugel, auf der wir jetzt leben, schon seit drei Milliarden Jahren oder erst seit einer? Und wenn wir nicht schon einmal Besuch hatten [von außerirdischen Zivilisationen], was ist dann diese ganze lange Zeit auf diesem Planeten passiert, bevor Leben entstand? Es ist pure Arroganz zu sagen ‚Nein, unmöglich, wir sind die Ersten.‘ Sind wir die ersten Menschenartigen? Ich bezweifle das wirklich sehr. Unsere kulturelle Erinnerung und unsere Legenden erzählen von wundersamen, sonderbaren Dingen wie Atlantis – was ist das? Woher kommt das? Ist es wahr, war es wahr, ist es eine Erinnerung an etwas, das es tatsächlich einmal gab? Und wenn es so etwas gab, wie lange ist das her? 750 Milliarden Jahre? Dann wäre heute nichts mehr davon übrig. Wie wurde es erschaffen und von wem?“

„Der mythologische Prometheus war ein Titan, der den Göttern das Feuer stahl, das sie ganz allein für sich behalten wollten, weil sie fürchteten, was die Menschen damit anstellen könnten, wenn sie es in die Finger bekämen“, so Lindelof. „Dieses Grundmotiv findet sich überall im Film PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN wieder: Es geht um Dinge, die wir Menschen tun, aber die wir vielleicht lieber lassen sollten, sowohl in Bezug auf technologische Entwicklungen als auch bei Entdeckungen. Gibt es eine Grenze, die wir nicht überschreiten sollten? Herauszufinden, warum der Film PROMOTHEUS heißt, ist Teil des Vergnügens.“



Folgen: Teilen:

Die Welt

zurück Impressum


Als Produktionsdesigner Arthur Max die Welt von PROMETHEUS visualisierte, war ihm klar, dass dazu nicht nur die fremdartige Landschaft des Planeten gehört, auf dem die Crew landet, sondern auch die Prometheus selbst: ein Raumschiff auf dem neuesten Stand der Technik, das für die Weyland Corporation in einer 70 Jahre entfernten Zukunft das Paradestück ihrer gesamten Raumflotte darstellt und für die Besatzungsmitglieder ihr Zuhause ist.

„Es wird eine große Menge an visuellen Effekten in diesem Film geben, aber wir versuchen immer so viel wie möglich praktisch umzusetzen“, verrät Executive Producer Michael Ellenberg. „So kann das Visual-Effects-Team auf dem aufbauen, was schon da ist und es weiterentwickeln, statt aus dem Nichts irgendetwas erfinden zu müssen. Das macht den Unterschied, wenn es darum geht, das Zukunftserlebnis real und glaubhaft zu machen oder eben nicht. Tatsächlich wäre es vermutlich ein wenig einfacher, alles mithilfe von visuellen Effekten umzusetzen. Aber es ist nicht unbedingt billiger. Und wenn man etwas bauen und anderen dadurch das Erlebnis vermitteln kann, dass es praktisch wirklich existiert, dann ist das viel, viel besser – besonders wenn es darum geht, den Leuten Angst einzujagen.“

Produktionsdesigner Arthur Max beschreibt, wie der High-Tech-Look des Raumschiffs konzipiert wurde: „Die Nostromo – das Raumschiff aus dem erste ALIEN-Film – war im Grunde eine Art Transportschlepper für den Erzabbau. Eine provisorische Rostlaube. Die Prometheus dagegen ist das Flaggschiff der Weyland Corporation, das Paradestück der Flotte. Es ist auf dem absolut neuesten Stand der Technik. Es verfügt über alle technologischen Finessen, die sich die Besitzer leisten können, um den Weltraum zu erforschen. Es ist also das beste Schiff der Flotte, nicht das schrottreifste, auch wenn es aus der vorherigen Generation stammt.“

Kostümdesignerin Janty Yates war für die Entwicklung des einzigartigen Raumanzugs verantwortlich, den die Crew der Prometheus bei ihren Erkundungen auf der Planetenoberfläche trägt. „Alles fing mit einem Gespräch an, bei dem Arthur mir seine gesamten beeindruckenden Rechercheergebnisse zeigte“, erinnert sie sich. „Er erklärte mir, dass in die Raumanzüge auch konzeptionelles Design einfließen würde, und dass es Uniformen sein sollten, wie bei ALIEN. Und dann kam Ridley!“

Weitere sehr beeindruckende Beispiele menschlicher Technologie, die für den Film entwickelt wurden, sind die voll funktionsfähigen Fahrzeuge, von ultraschnellen Quads bis zu riesigen, gepanzerten Personentransportern. Die Fahrzeuge in PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN sind absolut einzigartig. „Wir nehmen sie mit nach Island“, freut sich Max am Set in den Londoner Pinewood Studios. Der Drehort in Island ist nur sehr schwer zugänglich. „Die Fahrzeuge dort hinzukriegen – das wird eine logistische Herausforderung!“

Die größte Herausforderung seiner Arbeit fasst er jedoch so zusammen: „Die Filmtechnik ist heute extrem ausgereift, und das Publikum erwartet sehr viel. Außerdem hat es schon sehr viele Science-Fiction-Filme gegeben [seit Ridley BLADE RUNNER drehte]. Der Erwartungsdruck, neue Standards zu setzen, ist für alle Beteiligten sehr hoch und wir haben uns definitiv vorgenommen, diese Erwartungen zu erfüllen.“



Folgen: Teilen:

Mehr

zurück Impressum

Extras

zurück Impressum


Mit zwei kurz aufeinander folgenden Leinwandklassikern definierte Ridley Scott vor über 30 Jahren den modernen Science-Fiction-Film. Die düsteren, anti-utopischen Zukunftsvisionen von ALIEN und BLADE RUNNER setzten neue Genre-Maßstäbe und schenkten der Welt eine neues Ensemble von Kultfiguren.

Drei Jahrzehnte später kehrt Scott mit PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN zu dem Genre zurück, das er selbst maßgeblich geprägt hat. Der zunächst als Vorgeschichte zu ALIEN entworfene Film basiert auf einer eigenen Mythologie, die unverkennbar die DNA von Scotts erstem Science-Fiction-Werk in sich trägt. Doch die übergeordneten Themen von PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN versprechen einen Film, der ganz für sich steht und unsere grundlegenden Annahmen über die Geheimnisse des Universums in Frage stellt.

Ridley Scott zählt zu den meistgelobten und gefragtesten Regisseuren unserer Zeit. Einige der bedeutendsten Werke der Filmgeschichte gehen auf sein Konto. Neben ALIEN und BLADE RUNNER schuf er so unterschiedliche Klassiker wie THELMA & LOUISE, GLADIATOR und BLACK HAWK DOWN.

Im Laufe seiner Karriere arbeitete Scott mit Stars wie Russell Crowe (ROBIN HOOD), Denzel Washington (AMERICAN GANGSTER), Leonardo DiCaprio (BODY OF LIES), Demi Moore (G.I. JANE), Tom Cruise (LEGEND) und Michael Douglas (BLACK RAIN).

Mit der Besetzung von PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN kamen nun auch Charlize Theron, Michael Fassbender, Noomi Rapace, Idris Elba und Logan Marshall Green hinzu. Das Drehbuch stammt von LOST-Miterschaffer Damon Lindelof und Jon Spaihts, dem Autor von DARKEST HOUR.

Im Londoner Büro seiner Produktionsfirma Scott Free beantwortete Ridley Scott Fragen zu der Vision, die er mit PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN verfolgt, zu seiner Rückkehr zu den Science-Fiction-Wurzeln seiner Karriere und zu seinen Gedanken über die Erschaffung des Universums.



Folgen: Teilen:

Impressum

zurück

™ and ©Twentieth Century Fox Film Corporation. Alle Urheberrechte an dieser Webseite und alle auf dieser Webseite abgebildeten Marken sind Eigentum von Twentieth Century Fox Film Corporation und verbundenen Unternehmen ("Fox"). Alle Rechte bleiben vorbehalten. Eigentum von Fox. Mit der Nutzung dieser Webseite (einschließlich aller Teile und Komponenten) akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie. Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht verkauft, gehandelt oder weitergegeben werden. Jede Vervielfältigung, Manipulation, Veröffentlichung oder andere Übertragung dieser Inhalte ist verboten, soweit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichts Anderes bestimmt ist. Impressum

Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Darmstädter Landstraße 114
60598 Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 - 60 902 - 0
Fax: +49 (0)69 - 60 902 - 102
UST-IDNR: DE 114 105 160
Amtsgericht Frankfurt Handelsregister B 6308
Geschäftsführer: Vincent de La Tour

Jugendschutzbeautfragter:
FSK Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH
Murnaustr. 6
65189 Wiesbaden
Kontakt
Website

Datenschutz

zurück Impressum

Datenschutzrichtlinien

Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH und Twentieth Century Fox of Deutschland GmbH ("Fox") sind Gesellschaften innerhalb der weltweit tätigen Filmstudios Twentieth Century Fox Film Corporation ("Twentieth Century Fox"), welche in Deutschland auf dem Gebiet des Vertriebs von Filmen und Fernsehproduktionen in Lichtspielhäusern sowie auf Videos und DVDs tätig sind. Die von Fox vertriebenen Filme und Fernsehproduktionen werden in erster Linie von Twentieth Century Fox hergestellt, jedoch auch von anderen Gesellschaften, wie beispielsweise Pathe und MGM. Twentieth Century Fox selbst ist ein Tochterunternehmen der News Corporation, einer großen Unternehmensgruppe mit weitreichenden Geschäftsfeldern, wie beispielsweise Zeitungen und Fernsehstationen. In diesen Datenschutzrichtlinien legt Fox dar, auf welche Weise Fox auf dieser Webseite, durch SMS oder andere Kommunikationsmittel  übermittelte personenbezogene Daten ("PII", d.h. Informationen wie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer) erhebt, nutzt und verarbeitet. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinien.

Fox ist berechtigt, diese Datenschutzrichtlinien gegebenenfalls zu überarbeiten, um rechtlichen, technologischen oder Branchenentwicklungen Rechnung zu tragen. Sie sollten sich daher in Ihrem eigenen Interesse von Zeit zu Zeit mit diesen Richtlinien vertraut machen, um sicher zu gehen, dass Ihnen unsere jeweils geltenden Richtlinien und Verfahrensweisen bekannt sind.


Erhebung: Erhebung von PII durch FOX

Allgemeines. Fox erhebt PII allein zu dem Zweck, in eine Beziehung mit Ihnen zu treten oder dieselbe auszubauen. Die Erhebung Ihrer PII durch uns erfolgt, indem Sie uns freiwillig die betreffenden Informationen zur Verfügung stellen, um an Aktivitäten wie Wetten, Preisausschreiben, Spielen, Befragungen oder Diskussionsforen teilzunehmen, sowie auf der Grundlage der uns von Ihnen zugesandten Teilnahmeerklärungen, Inhalte, Vorschläge, Beiträge zu Chats oder einem Schwarzen Brett, oder weil Sie den Wunsch geäußert haben, dass wir Ihnen Produkte, Dienstleistungen oder Informationen zur Verfügung stellen. In den Fällen, in denen wir PII von Dritten erhalten, bedienen wir uns für die betreffenden Informationen ausschließlich zuverlässiger Quellen.

Cookies.  Cookies sind kleine Informationseinheiten, welche von den von Fox betriebenen Internetseiten auf der Festplatte Ihres Computers eingerichtet werden können. Cookies speichern Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Webseiten und versetzen Fox in die Lage, Ihre Besuche auf unseren Webseiten angenehmer zu gestalten. Beispielsweise sind Cookies in der Lage, Ihr Kennwort zum Zwecke des leichteren Aufrufs einer von Ihnen bereits früher abgerufenen Webseite zu speichern, ebenso wie Ihre Präferenzen für eine personalisierte Homepage. Das Cookie selbst enthält keine PII.

In Werbeanzeigen Dritter, die  auf den von Fox betriebenen Internet-Seiten platziert sind, können ebenfalls Cookies enthalten sein. Fox übt keinerlei Kontrolle über derartige, zu Werbezwecken platzierte Cookies aus. Die Nutzer unserer Webseiten sollten die Datenschutzhinweise der die jeweilige Werbung schaltenden Unternehmen überprüfen, um festzustellen, ob und unter welchen Bedingungen diese von Cookies Gebrauch machen.

Es kann vorkommen, dass Fox Cookies zu dem Zweck verwendet, Ihre Nutzung unserer Webseiten mit den uns von Ihnen übermittelten PII zu verbinden. Falls Sie uns beispielsweise gebeten haben, Ihnen Informationen über unsere Produktneuheiten oder Werbemaßnahmen zu senden, können uns die Informationen auf den Cookies dabei helfen, Ihnen nur diejenigen Materialien zu senden, von denen wir aufgrund Ihrer früheren Online-Aktivitäten und Präferenzen wissen, dass diese für Sie von Interesse sind. Falls Fox beabsichtigt, persönliche und auf Cookies enthaltene Informationen auf diese Weise miteinander zu koordinieren, werden wir jedenfalls vorher Ihr ausdrückliches Einverständnis einholen.

Fox bedient sich des Werbeprogrammes "Google Adwords", um Werbeanzeigen für seine Produkte zu schalten. Um für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, verwendet Google hierbei Cookies auf der Grundlage Ihrer Besuche auf unseren Webseiten. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von personalisierter Google Werbung unter http://www.google.com/privacy/ads/ aufrufen.

Sie können Ihren Computer so programmieren, dass eine Warnung erfolgt, wenn ein Cookie versandt wird, oder dass Cookies völlig abgelehnt werden. Ohne die Einrichtung von Cookies haben Sie jedoch gegebenenfalls keinen Zugriff auf bestimmte Bestandteile der Webseite(n) von Fox.


Benachrichtigung: FOX wird Sie vor der Erhebung Ihrer PII benachrichtigen

Wann immer Fox PII von Ihnen erhebt, werden wir sicherstellen, dass Sie entsprechend unterrichtet werden, und zwar darüber, wer die betreffenden Informationen erhebt, auf welche Weise und aus welchem Grund die Informationen erhoben werden und auf welche Art und Weise die betreffenden Informationen von Fox genutzt werden.

In diesen Richtlinien finden Sie Hinweise darauf, welche anderen Gesellschaften Ihnen ggf. Informationen zu ihren Produkten und Dienstleistungen zuzusenden wünschen und daher Ihre persönlichen Informationen in Erfahrung bringen möchten (siehe nachstehend „Nutzung“). Vor Erhebung Ihrer PII wird Fox Ihnen Ihre Wahlmöglichkeiten betreffend die Nutzung Ihrer PII durch uns mitteilen, einschließlich der Frage, ob wir die von Ihnen erhobenen Daten Dritten zur Verfügung stellen dürfen (siehe nachstehend "Wahlmöglichkeit").

Jede der Webseiten von Fox kann mit von anderen Gesellschaften betriebenen Internetseiten verknüpft sein. Auf einigen der von Dritten betriebenen Webseiten findet sich ggf. auch ein Logo von Fox, obgleich die Seite nicht von Fox betrieben oder unterhalten wird. Webseiten von Fox enthalten ggf. auch Werbematerialen anderer Gesellschaften sowie von Internet-Werbeagenturen platzierte Werbung. Bei der Auswahl unserer Geschäfts- und Werbepartner lassen wir große Sorgfalt walten, doch kann Fox keinerlei Verantwortung für die Maßnahmen zum Datenschutz auf von Dritten betriebenen Webseiten übernehmen, selbst wenn diese mit unseren Webseiten verknüpft sind. Das Gleiche gilt im Hinblick auf die von Internet-Werbeagenturen oder Werbepartner geschaltete Werbung. Sobald Sie eine Webseite von Fox über eine derartige Verknüpfung oder durch Anklicken einer Werbeanzeige verlassen, sollten Sie die Datenschutzhinweise der angesteuerten Webseite oder des jeweiligen Werbepartners betreffend dessen Umgang mit Ihren PII einsehen.

Fox-Webseiten sind gegebenenfalls mit Webseiten anderer, mit Fox verbundener Gesellschaften verknüpft (siehe nachstehend "Nutzung"). Nutzern der betreffenden verknüpften Webseiten wird empfohlen, ebenfalls Einsicht in die jeweiligen Datenschutzhinweise und -praktiken zu nehmen, welche von diesen Richtlinien abweichen können.


Wahlmöglichkeit: FOX gewährt Ihnen verschiedene Wahlmöglichkeiten betreffend die Nutzung Ihr PII

Fox lässt Sie entscheiden, ob Ihre PII für andere Zwecke als denjenigen, für welchen sie von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, genutzt werden sollen. Sie können außerdem wählen, ob Ihre Informationen auch Gesellschaften zur Verfügung gestellt werden, die nicht mit Fox verbunden sind.


Nutzung: Nutzung von PII durch FOX

Fox wird Ihre PII nach den Grundsätzen dieser Richtlinien nutzen und  ausschließlich zu dem Zweck, für den die Daten zur Verfügung gestellt wurden, es sei denn, vor Erhebung wurden weitere Verwendungszwecke genannt und Sie haben sich mit diesen einverstanden erklärt.

Fox wird Ihre PII dazu nutzen, Ihnen Informationen über ausgewählte, auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbemaßnahmen und Veranstaltungen zu übermitteln. Hierzu gehören beispielsweise E-Mail-Nachrichtenmagazine, Produktankündigungen und Neuigkeiten zu Webseiten, Informationen über lokale Galavorstellungen oder Premieren, sowie Einladungen zur Teilnahme an Filmvorführungen, Wettspielen oder Fragebogenaktionen, und Informationen über Gewinne, wenn Sie an Wettspielen teilgenommen haben. Wir werden Sie via SMS, auf dem Postweg oder mittels anderer Kommunikationsdienste auf dem Laufenden halten, und zwar jeweils zu dem Zweck, für den die PII zur Verfügung gestellt wurden.  

Wir sind Teil der Unternehmensgruppe News Corporation und befinden uns im Eigentum von Gesellschaften mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Für die Verwaltung der uns von Ihnen anvertrauten Informationen werden wir diese zum Zwecke der Speicherung und Verarbeitung an Server übertragen, die in den Vereinigten Staaten gelegen sind. Wir werden jedoch sicherstellen, dass die Sicherheit Ihrer PII gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinien gewährleistet ist.

Bei denjenigen Unternehmen, welche Teil von News Corporation sind, handelt es sich um verbundene Gesellschaften, und Fox ist berechtigt, Ihre PII diesen zu übermitteln, auch denjenigen mit Sitz außerhalb des EWR. Fox ist ferner berechtigt, Ihre PII an Gesellschaften zu übermitteln, bei welchen es sich nicht um mit uns verbundene Gesellschaften handelt, einschließlich Gesellschaften mit Sitz außerhalb des EWR. Wir werden zuvor bei Ihnen anfragen, ob Sie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Fox, sowie denjenigen unserer verbundenen Gesellschaften zu erhalten wünschen. Wir werden Sie außerdem gesondert fragen, ob Sie derartige Informationen auch von sorgfältig ausgewählten Dritten zu erhalten wünschen. Für den Fall, dass Sie sich entschieden haben, derartige Informationen zu erhalten, haben Sie später jederzeit die Möglichkeit, uns mitzuteilen, dass Sie keine weiteren derartigen Informationen zu erhalten wünschen (siehe nachstehend „Zugriff“). 

Fox hat eine Gesellschaft namens Responsys mit der Zusendung von E-Mails beauftragt sowie zur Erhebung und Speicherung von Kundenregistrierungsinformationen ein. Bitte klicken Sie hier, um die Richtlinien für die Zustimmung zu den Dienstleistungen von Responsys einzusehen.

Die Mitarbeiter, Vertreter und Vertragspartner von Fox erhalten ausschließlich zur Wahrung eines berechtigten Geschäftsinteresses den Zugriff auf Ihre PII. Vertragspartner oder Vertreter, bei denen es sich nicht um mit Fox verbundene Gesellschaften handelt, welche uns jedoch bei der Durchführung unserer Informationsdienste (d.h. Durchführung von Wettspielen, Auftragsbearbeitung, statistische Analysen) Unterstützung gewähren, dürfen PII nur zum Zweck der Erbringung ihrer Dienstleistungen gegenüber Fox verwenden, jedoch zu keinem anderen Zweck.

Sofern nichts Gegenteiliges mit Ihnen vereinbart ist, unterliegt die Verwendung aller PII, welche Fox von Dritten, wie beispielsweise Geschäftspartnern, zugänglich gemacht werden, diesen Datenschutzrichtlinien.

Gegebenenfalls ist Fox zur Offenlegung von PII verpflichtet, um gesetzlichen Anforderungen, wie beispielsweise gerichtlichen Verfügungen nachzukommen, oder um die Sicherheit von Nutzern unserer Webseiten zu gewährleisten.


Sicherheit: FOX schützt die Sicherheit von PII

Fox führt angemessene organisatorische, technische, personaltechnische und materielle Maßnahmen durch, um PII, die sich im Besitz von Fox befinden, vor Verlust, Diebstahl, nicht autorisierter Verwendung, Offenlegung oder Abänderung zu schützen. Ferner wendet Fox angemessene Methoden an, um zu gewährleisten, dass PII richtig, aktuell und hinreichend vollständig gehalten werden.


Zugriff: Zugriff, Korrektur oder Löschung Ihrer PII

Falls Sie zu irgendeinem Zeitpunkt nach Übermittlung ihrer persönlichen Informationen an uns den Wunsch haben, Ihre im Besitz von Fox befindlichen PII zu überprüfen oder abzuändern, nehmen Sie bitte unter nachstehender Adresse per E-Mail mit uns Kontakt auf:FeedbackDE@fox.com, oder schreiben Sie uns an untenstehende Adresse.

Falls Sie zu irgendeinem Zeitpunkt keine weiteren Informationen von uns zu erhalten wünschen, beachten Sie bitte die Stornierungshinweise ("Unsubscribe") am Ende jeder Ihnen zugesandten E-Mail, SMS oder anderen Nachricht oder nehmen Sie unter der untenstehenden Adresse mit uns Kontakt auf.

Soweit nicht von Fox anders angegeben, fallen bei Mitteilungen im Rahmen von
 E-Mail, SMS oder anderen Kommunikationsdiensten die üblichen Betreibergebühren an. 


Beschwerden betreffend diese Datenschutzrichtlinien: Kontaktaufnahme mit FOX im Falle von Fragen oder Beschwerden betreffend Datenschutz

Im Falle von Fragen oder Beschwerden betreffend die Art und Weise, auf welche Fox Ihre PII erhebt, übermittelt oder nutzt, oder in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinien, nehmen Sie bitte unter nachstehender Adresse per E-Mail mit uns Kontakt auf: FeedbackDE@fox.com, oder schreiben Sie an:

Privacy Officer, Twentieth Century Fox, European Regional Office, 31/32 Soho Square, London W1D 3AP, England.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=debzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). 
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. 
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.


Datenschutzrichtlinien, Stand Dezember 2011

Ringtones

zurück

Das klingt nach ganz großem Kino: die Original Prometheus-Sounds als Klingelton. Jetzt kostenlos downloaden!


Und so geht's: Klick auf den Download-Link, "Ziel speichern unter..." wählen, Datei speichern und anschließend auf das Handy übertragen.

Achtung iPhone-Nutzer: Sie können sich den Klingelton per E-Mail zusenden und auf Ihrem Computer speichern. Anschließend wie gewohnt per iTunes synchronisieren. Achtung! Zuerst muss die Klingelton-Funktion aktiviert werden (im iTunes Menü unter "Bearbeiten", "Einstellungen", "Allgemein"). Ist der Menüpunkt "Klingeltöne" mit einem Haken versehen, erscheinen diese in der iTunes Mediathek. Anschließend den Prometheus-Klingelton in diesen Ordner importieren und das iPhone synchronisieren.

Klingelton

zurück Impressum

"They're leaving"

Sie können sich den Klingelton per E-Mail zusenden und auf Ihrem Computer speichern. Anschließend wie gewohnt per iTunes synchronisieren. Achtung! Zuerst muss die Klingelton-Funktion aktiviert werden (im iTunes Menü unter "Bearbeiten", "Einstellungen", "Allgemein"). Ist der Menüpunkt "Klingeltöne" mit einem Haken versehen, erscheinen diese in der iTunes Mediathek. Anschließend den Prometheus-Klingelton in diesen Ordner importieren und das iPhone synchronisieren.

Klingelton

zurück Impressum

"Get it out of me"

Sie können sich den Klingelton per E-Mail zusenden und auf Ihrem Computer speichern. Anschließend wie gewohnt per iTunes synchronisieren. Achtung! Zuerst muss die Klingelton-Funktion aktiviert werden (im iTunes Menü unter "Bearbeiten", "Einstellungen", "Allgemein"). Ist der Menüpunkt "Klingeltöne" mit einem Haken versehen, erscheinen diese in der iTunes Mediathek. Anschließend den Prometheus-Klingelton in diesen Ordner importieren und das iPhone synchronisieren.

Klingelton

zurück Impressum

"Prometheus has landed"

Sie können sich den Klingelton per E-Mail zusenden und auf Ihrem Computer speichern. Anschließend wie gewohnt per iTunes synchronisieren. Achtung! Zuerst muss die Klingelton-Funktion aktiviert werden (im iTunes Menü unter "Bearbeiten", "Einstellungen", "Allgemein"). Ist der Menüpunkt "Klingeltöne" mit einem Haken versehen, erscheinen diese in der iTunes Mediathek. Anschließend den Prometheus-Klingelton in diesen Ordner importieren und das iPhone synchronisieren.

Klingelton

zurück Impressum

Alien Cry

Sie können sich den Klingelton per E-Mail zusenden und auf Ihrem Computer speichern. Anschließend wie gewohnt per iTunes synchronisieren. Achtung! Zuerst muss die Klingelton-Funktion aktiviert werden (im iTunes Menü unter "Bearbeiten", "Einstellungen", "Allgemein"). Ist der Menüpunkt "Klingeltöne" mit einem Haken versehen, erscheinen diese in der iTunes Mediathek. Anschließend den Prometheus-Klingelton in diesen Ordner importieren und das iPhone synchronisieren.

Wallpaper

zurück Impressum

Du willst das coole Wallpaper immer bei dir haben? Kein Problem! Einfach hier den entsprechenden Link für dein Gerät anklicken und kostenlos runterladen.

Das Wallpaper für Dein iPhone oder iPod Touch gibt's hier.

Format: 320 x 430 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein iPhone 4 gibt's hier.

Format: 640 x 960 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein Apple iPad 1+2 gibt's hier.

Format: 1024 x 1024 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein Apple iPad 3 gibt's hier.

Format: 1024 x 1024 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein Android-Handy gibt's hier.

z.B. Nexus One, HTC Desire,Motorola Droid Incredible, Acer Liquid, Samsung Galaxy S, etc.
Format: 960 x 800 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für dein Android -Handy gibt's hier.

z.B. HTC Hero, G1, Aria, Legend, G2 Magic, Aria, Droid Eris, Samsung Galaxy Spica etc
Format: 640 x 480 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein Windows Phone gibt's hier.

z.B. Nokia Lumia 900, Nokia Lumia 800, Nokia Lumia 710, HTC 7 Surround, Samsung Focus, LG Optimus 7,LG Optimus Quantum, HTC TITAN, HTC TITAN II, HTC Arrive, HTC Radar, HTC Trophy, etc.
Format: 480 x 800 Pixel

Wallpaper3

Das Wallpaper für Dein Sony Ericsson Xperia X1 gibt's hier.

Format: 800 x 800 Pixel

Wallpaper3


Kurzinfos zur Installation der Wallpapers:

Fast geschafft! Jetzt musst du das Wallpaper nur noch installieren.

Und das geht so:

Auf deinem iPhone oder iPad:
Einfach das Wallpaper mit einem Klick auf "Download" öffnen. Bildschirm berühren, bis das Menü erscheint und dann "Bild sichern" auswählen. Mit einem Klick in "Einstellungen" und "Hintergrund" (auf dem Home-Bildschirm) kannst Du das Wallpaper jetzt ganz easy als Hintergrundbild oder als Bild für den Sperrbildschirm auswählen.

Auf deinem Android-Handy:
Einfach das Wallaper mit einem Klick auf "Download" öffnen und speichern.
Mit einem Klick auf den Menüpunkt "Hintergrundbild" kannst Du jetzt ganz easy das Wallpaper auswählen.



Folgen: Teilen:

Empfehlen

zurück Impressum

Empfehlen

Hat Sie die PROMETHEUS WebApp überzeugt? Dann empfehlen Sie sie doch weiter. Klicken Sie einfach auf den folgenden Button. Der/die Empfänger/in wird über per E-Mail auf diese Seite aufmerksam gemacht.



Folgen: Teilen:

Community

zurück Impressum